Thematische Spieltürme - Ganz einfach zusammenstellen

Was sind deine Kinder gerade am liebsten? Lebst du mit einer kleinen Prinzessin oder mit einem mächtigen Ritter zusammen? Teilst du deinen Alltag mit Astronauten oder verwandeln kleine Schauspieler dein Wohnzimmer in eine Bühne? Entern Piraten deine Couch oder jagen sich Cowboys und Indianer durch deinen Garten? Thematische Spieltürme sind der Renner bei Kindern. Dort leben sie Ihre Fantasie aus und sind jeden Tag viele Stunden beschäftigt. Entdecke hier, wie leicht aus einem einfachen Spielturm ein Themenspielturm wird.

Thematische Spieltürme lassen sich kinderleicht bauen

Sobald du die Welt mit Kinderaugen betrachtest, ist es ganz leicht, thematische Spieltürme zu bauen. Die Fantasie der Kleinen benötigt nur wenige Schlüsselelemente und schon wird ein einfacher Spielturm zu einem beeindruckenden Themenspielpark. Diese drei Punkte sind besonders wichtig:

  • Grundaufbau von Spielturm und Erweiterung

  • passendes Farbkonzept

  • thematisch ergänzendes Zubehör

​​​​​​​Thematische Spieltürme sind bei Kindern so begehrt, weil sie realistische Spielwelten schaffen. Das ist für die Entwicklung der Kleinen toll, denn ganz spielerisch und ohne es zu merken, schulen sie ihren Gleichgewichtssinn und die Koordinationsfähigkeit, trainieren die Muskeln und wachsen immer wieder über sich hinaus. Im Mittelpunkt des Tollens und Tobens steht aber immer der Spaß. Wir haben einige Ideen für thematische Spieltürme zusammengestellt.

Die Ritterburg​​​​​​​

​​​​​​​Die Ritterburg ist bei den thematischen Spieltürmen ein Klassiker. ​​​​​​​Thematische Spieltürme im Stil einer Ritterburg kannst du auf viele Arten aufbauen. Es kommt auf den Platz in deinem Garten an. Reicht der Raum für mehr als einen Spielturm, verbinde unsere Spieltürme Lotti, Danny oder Frieda mit einer Anbauplattform. Besonders viel Spielraum und echtes Burgfeeling schaffst du über die Verbindung von zwei Spieltürmen mit einem Brückenanbau.

​​​​​​​Steht das „Gemäuer“, kommen die passenden Farben ins Spiel. ​​​​​​​Unsere hoch deckenden Lasuren schützen das Holz vor der Witterung und sind selbstverständlich speichelfest und frei von bekannten Schadstoffen. Für eine Ritterburg schlagen wir einen Anstrich in Silbergrau und Ozeanblau vor. Lebt eine kleine Prinzessin in der Burg, ist oft Altrosa mit Zitronengelb oder Apfelgrün gefragt.

Die fertige Burg stattest du nun mit dem passenden Zubehör aus, denn erst die Ausstattung macht thematische Spieltürme zum absoluten Lieblingsplatz der Kleinen. Welche Ausrüstung zu deinen Kindern passt, erkennst du leicht, wenn du deren Spiel beobachtest. Wir schlagen folgende Elemente vor:

  • ​​​​​​​eine Rutsche als Ersatz für Burggraben und Zugbrücke

  • ein Kletterseil oder eine Netzrampe zum Stürmen der Burg

  • ​​​​​​​eine stolze Prinzessinnenfahne

  • ein Teleskop zum Überblick über das Reich​​​​​​​

Ritterburg

Die Raumstation

Der Grundaufbau der Raumstation entspricht dem der Burg. Dabei gilt: je mehr Plattformen und Verbindungen, desto besser. Als Farbkonzept schlagen wir die Akubi Holzschutzfarbe in Silbergrau ​​​​​​​mit Akzenten in Zitronengelb, Apfelgrün oder Karibikblau vor. Damit ist die Basis der Raumstation fertig, nun geht es an die Ausstattung. Hier bietet sich folgendes Spielturm-Zubehör an:

  • Ein Schaukelanbau zur schwerelosen Reise in andere Dimensionen​​​​​​​

  • ​​​​​​​eine Rutsche als Notausstieg​​​​​​​

  • Netzrampen als begehbare Sonnensegel​​​​​​​

  • ​​​​​​​eine Kletterwand und Klettersteine zur Außenbegehung der Raumstation​​​​​​​

  • ein Sandkasten für Exkursionen in neue Welten

  • ein Steuerrad zum Lenken der Station

  • ein Teleskop für den genauen Blick in den Weltraum

Raumstation

​​​​​​​​​​​​​​Der Zirkusturm

Thematische Spieltürme als Zirkusturm ​​​​​​​lassen sich hervorragend auch aus nur einem Spielturm erschaffen. Selbstverständlich darf auch der Zirkusturm durch Anbauelemente oder Verbindungen zwischen mehreren Türmen wachsen. Das klassische Farbkonzept für einen Zirkusturm gestaltest du mit den Akubi Farben Rubinrot, Ozeanblau und Zitronengelb, aber gerade bei diesem Thema sind die Möglichkeiten unendlich und du kannst dich ganz auf die Lieblingsfarben deines Nachwuchses konzentrieren. Wir empfehlen als Ausstattung folgende Elemente für den Zirkusturm:

  • ​​​​​​​Schaukelanbau mit Trapez und Turnringen für fesselnde Akrobatik

  • ​​​​​​​Fallschutzmatten für eine gepolsterte Manege​​​​​​​

  • ​​​​​​​Netzrampe und Strickleiter für Klettereinlagen

  • ​​​​​​​Megafon zur Information des sehr geehrten Publikums

  • Kletterwand und Klettersteine für waghalsige Akrobatik

Zirkusturm

Die Piratenfestung

Thematische Spieltürme als Piratenfestung sind ebenfalls sehr beliebt. Dieses Thema ist ebenfalls gut mit einem Spielturm zu realisieren, wobei Anbauten und Verbindungen zwischen zwei Türmen selbstverständlich möglich sind. Da Piraten das schöne Leben auf karibischen Inseln schätzen, schlagen wir als Farbkonzept eine Basis aus Karibikblau mit ozeanblauen oder silbergrauen Akzenten vor. Zur Piratenfestung passt folgendes Zubehör:

  • Schaukelanbau für das Spiel mit den Wellen

  • Sandkasten als Strand​​​​​​​

  • stilechte Piratenflagge​​​​​​​

  • ​​​​​​​Netzrampe und Kletterseil für das Entern​​​​​​​

  • ​​​​​​​Teleskop für besten Rundumblick

  • Megafon zum Zusammenrufen der tapferen Truppe​​​​​​​

  • ​​​​​​​Steuerrad, damit die Festung zum mächtigen Piratenschiff werden kann​​​​​​​

​​​​​​​​​​​​​​Thematische Spieltürme – kindgerecht und kreativ

Thematische Spieltürme machen aus einem einfachen Spielturm etwas ganz Besonderes.

  • Lieblingsthema und Lieblingsfarben am eigenen Spielturm​​​​​​​ umsetzbar

  • ​​​​​​​steigert die Faszination für das Spielgerät

  • greift das Lieblingsthema deines Kindes auf

​​​​​​​​​​​​​​In unserem Angebot findest du alles, was du zur Gestaltung thematischer Spieltürme und kreativer Spielanlagen brauchst. Lass gemeinsam mit deinem Nachwuchs die Fantasie spielen und gestalte euren individuellen Themenspielturm.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.