Spielturm-Zubehör – vom Piratenschiff über Burgen bis hin zum Klettergarten

Spieltürme oder auch Stelzenhäuser bilden ebenso wie ein Spielhaus nur die Grundlage für ein tolles Spielgerät im Garten. Damit das Gerüst nicht langweilig wird und deinen Kindern immer neue Herausforderungen und Spielmöglichkeiten bietet, halten wir fantasievolles Spielturm-Zubehör bereit. Damit kannst du euren Spielturm oder das Stelzenhaus sofort oder nachträglich noch interessanter gestalten. Entdecke jetzt die Möglichkeiten.

Mit Spielturm-Zubehör einen echten Abenteuerspielplatz im Garten erschaffen

Der einfachste Weg auf unsere Holzspieltürme und Stelzenhäuser führt über die mitgelieferte Treppe. Fällt deinen Kindern der Aufstieg noch schwer, installiere einfach Handgriffe, die deinem Nachwuchs den Übergang von der Leiter auf die Plattform erleichtern. Aber du wirst sehen, bereits nach wenigen Wochen oder Monaten ist die Leiter keine Herausforderung mehr. Bei uns findest du neben lustigen Flaggen, Teleskopen oder Telefonen auch folgendes Spielturm-Zubehör für echte Klettermaxe:

  • Netzrampe

  • Strickleiter

  • Kletterseil

  • Klettergriffe

  • Schaukel

​​​​​​​​​​​​​​Lass den Spielturm durch Zubehör mit deinen Kindern wachsen

​​​​​​​An der festen Holzleiter üben deine Kinder, Arme und Beine über Kreuz koordiniert einzusetzen und die Körperspannung zu halten. Außerdem trainiert das Klettern die Muskulatur und verbessert das Gleichgewicht. Schon bald flitzen die Kleinen die Leiter einfach herauf und herunter und sind ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Unser Spielturm-Zubehör speziell zum Klettern schafft Abwechslung und fördert ganz spielerisch die motorische Entwicklung. Dazu regt es zu neuen spannenden Fantasiespielen an. Können die Piraten das Schiff über Seile und Strickleitern entern? Stürmen die Ritter über das Kletterseil die Burg?

  • Unser Spielturm-Zubehör spricht alle Sinne der Kinder an und animiert zu viel Bewegung.​​​​​​

  • ​​​​​​​Eine Strickleiter erweitert die auf der starren Leiter erworbenen Fähigkeiten. Hier ist noch mehr Gleichgewicht und Mut gefragt. Und welches Kind strahlt nicht vor Freude und Selbstbewusstsein, wenn es diese Aufgabe erstmals erfolgreich gemeistert hat

  • ​​​​​​​Ähnlich funktioniert auch die Netzrampe, die einen guten Gleichgewichtssinn und eine ausgezeichnete Körperspannung ​​​​​​​erfordert

  • Unser Kletterseil mit Knoten, das sich auch zum Schaukeln eignet, spricht ganz andere Fähigkeiten an. Ohne viel Kraft in Armen und Händen ​​​​​​​und eine abgestimmte Koordinationsfähigkeit ist es kaum zu bezwingen.

 ​​​​​​​​​​​​​​Tipp! Spielturm-Zubehör stellt Kinder vor immer neue, spannende Aufgaben. Misserfolge bei den ersten Versuchen gehören dazu. Denk deshalb immer auch an unsere Fallschutzmatte, die dem Sturz den Schrecken nimmt und Verletzungen vorbeugen kann.

KSGZ-Klettergriffe-F2-82767

Klettersteine – coole Spielmöglichkeiten für größere Kinder​​​​​​​

​​​​​​​Bouldern, also das freie Klettern ohne Sicherung in Höhen, aus denen der Kletterer leicht abspringen kann, hat sich zum absoluten Trendsport gemausert. Überall schießen Kletterhallen aus dem Boden und bereits größere Grundschulkinder sind von dieser Sportart fasziniert. Unsere Kletterwände und Klettersteine als Spielturm-Zubehör holen den Klettersport mit den unterschiedlich geformten Steinen in deinen eigenen Garten. Auch Teenager und Erwachsene sammeln hier gern erste Erfahrungen. Die Klettersteine aus robustem und farbenfrohem Kunststoff sind unterschiedlich geformt und trainieren verschiedene Griffarten. Kommt die Kletterwand gut bei deinen Kids an, erweitere die Klettermöglichkeiten mit unseren Klettersteinen rund um den gesamten Spielturm.

Tipp! Für Anfänger platzierst du die Klettersteine in leicht erreichbaren Abständen und so, dass sich automatisch eine leichte Route ergibt. Später steigerst du den Schwierigkeitsgrad durch größere Abstände und weniger offensichtliche Wege.

Entdecke jetzt unsere große Auswahl an Spielturm-Zubehör und gestalte euer Spielgerät ganz nach den Wünschen und Bedürfnissen deiner Kinder.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.